skip to content



Hits: 2261 [Heute: 1]

Weihnachtsreiten

Schon seit langer Zeit gehört das Weihnachtsreiten am dritten Adventswochenende zu den festen Vereinsaktivitäten.

Das Programm wird hauptsächlich von den Jugendlichen gestaltet.

Gezeigt wird ein Querschnitt der Reiterei.

Für Voltigierkinder ist es ein Tag, auf dem sie stolz ihr Können vor Publikum zeigen.

Glanzpunkte sind immer wieder das Quadrillereiten mit oder ohne Kostüm sowie das von den Kindern einstudierte Weihnachtsmärchen.

Zubereiteter Punsch auf der Tribüne wärmt auf und duftet in der Nase weihnachtlich. In der Klause wird Kaffee und Kuchen angeboten.

Zur Generalprobe am Sonnabend ist die Seniorengruppe "Freude am Dienstag" schon seit langer Zeit ein gern gesehenes Publikum.

Unumstrittener Höhepunkt bleibt aber der mit einer Kutsche einfahrende Weihnachtsmann. Über 100 Weihnachtstüten werden dafür gepackt und für ein paar aufgesagte Gedichte an die kleinen und großen Kinder verteilt.

Letzte Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2016


Protokoll jetzt online!den kompletten Beitrag lesen..

Reitertag 2016

Zeiteinteilung jetzt onlineden kompletten Beitrag lesen..

Reitertag 2016

Jetzt Ausschreibung ansehen!den kompletten Beitrag lesen..