skip to content



Hits: 2971 [Heute: 1]

Reitunterricht

Geschichtliches:

Den Reitunterricht für das Abteilungsreiten erteilte von 1971 bis Mitte der 80er Jahre Gregor Hundeshagen. Dieser Unterricht war eine wichtige Voraussetzung für das Reiten im Gelände. Sonntags gab es in der Anfangszeit eine Spezialabteilung (die "Mumiengruppe") unter der Leitung von Walter Nagel.

Walter Nagel, ein Kavallerist durch und durch, vermittelte den Reitern militärisch Sicherheit im Sattel und Gefühl für das Pferd. Bekannt war er dafür, daß er in der kleinen Halle zu viert und auch zu acht nebeneinander reiten ließ.

Ein "Bügeltrunk" oder auch zwei fehlten in keiner Abteilung!

Spring- und Dressurunterricht erteilen heute Friedrich-Wilhelm und Susanne Borchers. Mit ihrer durchdingenden Stimme erreicht Susanne auch das letzte Ende der 60 m - Halle und korrigiert unerbittlich. Für manchen Altvorderen läßt sie aber auch mal alle Fünf gerade sein. 1991 ließ sie sich zum Reitwart ausbilden und ist zusammen mit ihrem Mann in puncto Ausbildung für unseren Verein ein wichtiger Bestandteil.

Desweiteren gibt es Lehrgänge für Reitabzeichen und Lehrgänge im Dressur- und Springreiten von namhaften Reitlehrern.

Die Erfolge auf ländlichen Turnieren zeigen, daß sich die Leistungen eines Vereins unserer Größenordnung mehr als sehen lassen können.

 

Letzte Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2016


Protokoll jetzt online!den kompletten Beitrag lesen..

Reitertag 2016

Zeiteinteilung jetzt onlineden kompletten Beitrag lesen..

Reitertag 2016

Jetzt Ausschreibung ansehen!den kompletten Beitrag lesen..